STARK OHNE GEWALT


STARK OHNE GEWALT

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ein Projekt zur Gewaltprävention unter Jugendlichen - Handbuch mit CD Herausgeber: Diözesan-Caritasverband Köln.

Jugendliche stark machen – gegen Gewalt, Ausgrenzung, Mobbing und die vielen alltäglichen subtilen und massiven verletzenden Erfahrungen. Das ist das Ziel von STARK OHNE GEWALT, einem Gewaltpräventionsprojekt, das bisher weltweit mehr als 500 000 Jugendliche erreicht hat. Kernstück ist das Musical „Streetlight“, das die Geschichte von Charles Moats erzählt, der im Chicagoer Ghetto aufwächst und trotz aller Anfeindungen seinen Idealen treu bleibt. Er entscheidet sich konsequent gegen Gewalt und setzt dafür schließlich sogar sein Leben aufs Spiel. Bei der Aufführung des Musicals sind die Schülerinnen und Schüler aktiv mit einbezogen – im Vorprogramm, auf der Bühne und hinter den Kulissen. In verschiedenen Projektbausteinen, die auf die gemeinsame Aufführung des Musicals ausgerichtet sind und einen Zeitraum von etwa vier Wochen umfassen, beschäftigen sich die Jugendlichen mit den beiden Polen Gewalt und Stärke, sie lernen ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten besser kennen und sie erfahren, dass sie sich selbst vertrauen können.

 

Leseprobe >>>

 


Autoren: Böhnke, Johannes / Schnegg Matthias

Mit Begleitmaterial auf CD, 56 Seiten

Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes Köln Nr. 63

ISBN:3-935265-63-8

Diese Kategorie durchsuchen: FACHBÜCHER